Ergebnisse der Deutsche-Junioren-Mannschafts-Meisterschaften 1968

Deutscher Vizemeister 1968


1. Vorrundenkampf gegen Tauberbischofsheim
Tauberbischofsheim unter anderem mit dem heutigen Präsidenten des IOC Dr. Thomas Bach

Ergebnis: 11 : 5 für Neunkirchen.

4 Siege
3 Siege
2 Siege
2 Siege

Kampfrichter: Herr Jus Hüttinger (Nürnberg)

2. Vorrundenkampf gegen Göppingen

Ergebnis: 9 : 2 für Neunkirchen.

3 Siege
3 Siege
2 Siege
1 Sieg

Kampfrichter: Herr Dr. Hans Knieß (Freiburg)

Halbfinale gegen Castrop-Rauxel

Ergebnis: 9 : 4 für Neunkirchen.

3 Siege
2 Siege
2 Siege
2 Siege

Kampfrichter: Herr Werner Heil (Offenbach)

Finale gegen Koblenz

Ergebnis: 9 : 3 für Koblenz.

2 Siege


1 Sieg

Kampfrichter: Herr Dr. Hans Knieß (Freiburg)